VPS Server: Virtueller Server für Ihr Handelssystem

VPS ServerWir beantworten häufiger E-Mails zum Thema virtuelle Server, kurz VPS. Viele Benutzer von automatischen Handelssystemen lassen die EAs auf Ihren heimischen Computer unbeaufsichtigt laufen.

VPS Dienstleister – Bestenliste

Platz Anbieter Beschreibung
1 Hosteurope (Link) Hosteurope ist unser Favorit im Bereich VPS Server mieten. Unsere getesteten Server laufen alle stabil.
2 1und1 (Link) Mit Mobile Server App zum kontrollieren ob der Server läuft, Trafficflat
3 Strato (Link) Strato bietet ab 9,99 Euro sehr gut laufende VPS Systeme an. Wir sind auch hiervon überzeugt.

Sie haben Interesse an einem ausführlicheren Bericht zu einem der genannten Server? Besuchen Sie unsere Projektseite.

Was ist ein Virtual private server (VPS)?

Es ist ein virtueller Server, das heißt vereinfacht ausgedrückt: Ein Computer der in einem Rechenzentrum untergebracht ist und per Internet von zu Hause aus ferngesteuert wird. Somit läuft das Handelssystem nicht auf Ihren heimischen Rechner, sondern auf einem externen Gerät – auf welches Sie natürlich vollen Zugriff haben. Die Vorteile werden im Beitrag näher erläutert.

Vorteile eines VPS
Es gibt eine Reihe von Vorteilen die den Forex Handel deutlich sicherer machen, wenn Sie ein automatisches Handelssystem einsetzen.

  • Mehrfach gesicherte Stromversorgung
  • Gebäude gesichert gegen Einwirkung wie Gewitter, Feuer, …
  • Techniker warten die Server
  • Sie müssen Ihren eigenen Rechner nicht dauerhaft eingeschaltet lassen, bzw. können an dem Computer ganz normal weiterarbeiten.
  • Die Internetverbindung ist besser geschützt durch verschiedene Anbindungen
  • Der eigene Rechner wird durch den dauerhaften Betrieb nicht belastet
  • zum Testsieger Hosteurope
    Nachteile gibt es auch, je nachdem ob es als Nachteil gelten kann, denn die meisten der folgenden Probleme treffen auch zu Hause auf.
  • Der VPS kann abstürzen, da der Server von mehreren Personen (getrennt) voreinander betrieben wird.
  • Der VPS Server ist natürlich auch nicht komplett gegen Ausfälle gesichert (in der Regel jedoch besser als zu Hause)
  • Der Server wird von mehreren Personen genutzt und jeder bekommt seinen Anteil an Hardware. Davon bekommt der Kunde im Idealfall jedoch nichts mit.
  • Ein VPS Server ist bei seriösen Hostern viel besser abgesichert als ein normaler Heimrechner. Was würden Sie tun, wenn Ihr Handelssystem offene Positionen besitzt und der Strom ausfällt? Dies kann fatale Folgen haben. Deshalb ist ein stabiler vServer ein Teil des Erfolgs wenn es um das Thema automatische Handelssysteme geht.

    Ein Nachteil ist definitv auch, dass für jeden Benutzer das Betriebssystem neu installiert werden muss und somit Hardware-Ressourcen teilweise verschwendet werden.

    Fazit VPS Server

    Wir empfehlen ganz klar ein VPS für Ihren Expert Advisor! Sie sollten sich vorher mit Ihren Hoster absprechen und ihm auch erzählen, wie wichtig der VPS für sie ist. Ein Absturz vom Server wäre fatal, von daher testen Sie Ihre Performance oder richten Sie ein Script ein, welches Sie per E-Mail, SMS und Telefon benachrichtigt, sobald der VPS Server nicht erreichbar ist. Mit der 1und1 App, haben Sie hier bereits einen guten Ansatz. Sie können auch überlegen, ob Sie auf dem Server das Program TeamViewer installieren. Mit einem iPhone beispielsweise, können Sie dann unterwegs darauf zugreifen.

Dieser Beitrag wurde unter Handelssysteme abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.